Vegetarisches Kürbis-Chili

Zutaten (4 Portionen):
40 dag Kürbis
1 Zwiebel
4 El Olivenöl
1 Dose rote Bohnen
2 El Paprika süß
½ Ltr. Gemüsebrühe
2 Chilischoten getrocknet (oder: ½ El Chili feurig)
2 zerdrückte Knoblauchzehen
Salz, Pfeffer
1 Prise Oregano
1 El Mehl
 

Zubereitung:

Die Zwiebel in Ringe schneiden und mit Öl kurz anbraten. Nach und nach alle Zutaten (bis auf den Kürbis und das Mehl!) beigeben und 15 min köcheln lassen.

Den Kürbis in ca. 2 cm große Würfel schneiden und dazugeben. Das Chili nochmals 5 min köcheln lassen.

Anschließend Mehl mit 2 El Wasser glattrühren und beigeben. Alles nochmals kurz aufkochen lassen.